Kindertageseinrichtungen

Familienfreundlichkeit wird in Calw groß geschrieben.

Die Stadt Calw als familienfreundliche Kommune legt deshalb besonderen Wert auf dezentrale Angebote in gut ausgestatteten Krippen und Kindergärten zum Wohle der Kinder.

18 städtische Kindertageseinrichtungen und 5 Einrichtungen in konfessioneller bzw. freier Trägerschaft stehen zur Bildung, Betreuung und Erziehung von Kindern zur Verfügung.

In den wohnortnahen Kindergärten in den Teilorten von Calw werden Kinder ab dem dritten Lebensjahr bis zur Einschulung betreut.

Kleinkinder unter 3 Jahren können in Kinderkrippen oder nach Vollendung des zweiten Lebensjahres auch in altersgemischten Kindergartengruppen aufgenommen werden.

Darüber hinaus vermittelt der Fachdienst Kindertagespflege im Landratsamt Calw auch Tagesmütter zur individuellen Betreuung von Kindern. Das Alter der Kinder, die betreut werden sollen, spielt hierbei keine Rolle.

Gebührensatzung Kindertageseinrichtungen Calw

  

Betreuungsplatz anfragen (geplanter Start: 12. September 2022)

Zur Beantragung eines Betreuungsplatzes in einer Kindertageseinrichtung in Calw steht Ihnen das Online-Anmeldesystem „KIVAN“ zur Verfügung.

Das Programm bietet eine übersichtliche, effiziente und schnelle Hilfestellung bei der Suche, Anmeldung und Vergabe von Betreuungsplätzen.

Ihre Ansprechpartner

Herr
Dr. Thomas Seifert

Satellitenplan

  • Verschaffen Sie sich einen Überblick über die Standorte aller Kindertageseinrichtungen

    Karte öffnen
Direkt nach oben